fbpx

Maximilian Arnold – Der Weg zum Profi in die 1.Bundesliga

In diesem Interview gibt Maximilian Arnold Einblicke in seinen Weg aus der Jugend zum Stammspieler in der 1.Bundesliga!
Du bekommst wertvolle Tipps für Deine Karriere.
Max ist selber 2x U19 Bundesliga Meister, U21 Europameister, DFB Pokal Sieger, jüngster Torschütze der VFL Geschichte und Stammspieler in der 1.Bundesliga – Diese Erfolge können sich durchaus sehen lassen! Doch das hat seine Zeit gebraucht – von Strehla über Riesa nach Dresden und letztendlich durch die Jugend des VFL Wolfsburg zu den Profis!

Das komplette Interview mit Maximilian Arnold anschauen

Viele Wege führen in die 1. Bundesliga

Doch einige Dinge haben alle Profis gemeinsam. Alle haben den Mentalen Bereich gemeistert und schaffen es immer wieder konstant und besonders wenn es darauf ankommt ihre Leistung auf den Platz zu bringen!

Du willst den nächsten Schritt in Deiner Karriere machen?
Lass uns zusammen schauen, Wo Du gerade stehst, Wo Du hin möchtest und
was dir aktuell noch fehlt, um Deine Ziele auch wirklich zu erreichen!
sicher Dir Dein kostenloses Beratungsgespräch

„Ich wollte immer gewinnen, da bin ich sehr Ehrgeizig!“

Es gibt eine riesen Konkurrenz auf dem Weg zum Fußballprofi das ist Klar! Gerde deswegen ist es notwendig ein Gewinner Mindset aufzubauen und jedes Spiel, jede Trainingseinheit sogar jedes noch so kleine Trainingsspiel Dein Bestes zu geben!
Das ist definitiv eine der wichtigsten Eigenschaften, die Maximilian Arnold den Weg in den Profifußball ermöglicht haben.

Das komplette Interview gibt es ebenfalls bei Spotify

Disziplin und bereit sein für Dein Ziel in Dich zu investieren!

Aber was unterscheidet den jetzt die Fußballer, die es am Ende bis ganz nach oben schaffen und die Fußballer, die kurz vor dem Sprung in den Profi Bereich, trotz einem scheinbar ausreichenden Leistungsniveau, dann doch die bittere Enttäuschung erleben?
1. Disziplin ist ein Riesen Punkt!
Voller Fokus auf Dein Ziel und Lieber einmal öfter Nein sagen! Richtig Nein kann ebenfalls ein Zauberwort sein! Denn jedes Nein zu Ablenkungen (zB. ein Nein zum Feiern gehen…) ist ein Ja zu Deinem Ziel und kann in der entscheidenen Phase einen Riesen Unterschied bedeuten!

2. Eine klare Entscheidung treffen!
Willst Du nur quatschen und davon Träumen es einmal in den Profibereich zu schaffen oder Entscheidest Du Dich klar dafür alles was in Deiner Macht steht zu investieren, um dieses Ziel auch wirklich erreichen zu können? Da sind wir beim Ja sagen.
Ja zu den Dingen, die Dich besser machen. Ja zu den Möglichkeiten, die Dich näher an Dein Ziel bringen!
Du hast es in der Hand Champ!

Bist Du bereit in Dich zu investieren, um Dein Ziel Fußballprofi auch wirklich erreichen zu können?